ITN SADCO "The formulation and online solution of optimal control problems. Robust nonlinear Model Predictive Control" (Task 3.3)

[background image of SADCO project]

Projektstart: 2011 , Projektende: 2014

Projektnummer: 264735-SADCO (grant agreement number)

Geldgeber: Europäische Kommission (EU)

Projektbeteiligte

Projektleiter

Prof. Dr. Lars Grüne (Universität Bayreuth) und Prof. Dr. Matthias Gerdts (Universität der Bundeswehr, München)

Projektmitglieder

Dr. Vryan Gil S. Palma

Projektbeschreibung

Die Modellprädiktive Regelung (MPC) ist ein Ansatz zur Berechnung von Feedback-Reglern auf Basis einer iterierten (online) Lösung von Optimalsteuerungsproblemen. MPC ist für lineare Systeme inzwischen in der Praxis weit verbreitet und wird mehr und mehr auch für nichtlineare Systeme eingesetzt. Im Rahmen dieses Projekts untersuchen wir verschiedene Aspekte robuster nichtlinearer modellprädiktiver Regelung für Systeme mit Störungen und Unsicherheiten. Unter anderem sollen robuste Suboptimalitätsabschätzungen untersucht und neue MPC-Algorithmen entwickelt werden, die die beschränkte Rechenzeit zwischen zwei aufeinanderfolgenden Optimierungszeitpunkten berücksichtigen. Speziell sollen dazu effiziente numerische Verfahren basierend auf Sensitivitätsmethoden untersucht und implementiert werden.

Der Projektmitarbeiter wird sich am International Training Network SADCO beteiligen, was ihm die Gelegenheit zu umfangreichen Forschungsaufenthalten an anderen Universitäten bietet. Der erste Teil seines ergänzenden Auslandsaufenthalt findet vom 24.09.2012 bis Ende Dezember 2012 an der Katholieke Universiteit Leuven in Löwen, Belgien statt.

weitere Informationen sind verfügbar unter:

Publikationen

V. Palma, L. Grüne: Stability, performance and robustness of sensitivity-based multistep feedback NMPC
Extended Abstract
in: Proceedings of the 20th International Symposium on Mathematical Theory of Networks and Systems (MTNS 2012), 2012, CD-ROM, Paper No. 68, 4 pages

Download as PDF (external link)
Download as PDF


Lehrstuhl -

|  Universität Bayreuth -