Druckansicht der Internetadresse:

Mathematisches Institut

Lehrstuhl für Angewandte Mathematik Prof. Dr. L. Grüne / Prof. Dr. A. Schiela

Seite drucken

News

zur Übersicht


Vortrag von Mirco Schönfeld im MODUS-Oberseminar: "Datenmodellierung in den Digitalen Geistes- und Sozialwissenschaften"

Mittwoch, den 27. Januar 2021

Am Mittwoch, dem 27. Januar 2021, um 12:15 Uhr im Rahmen einer Zoom-Konferenz spricht in einer Zoom-Konferenz

Herr Prof. Dr. Mirco Schönfeld
Juniorprofessur für Datenmodellierung und interdisziplinäre Wissensgenerierung
Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät
Universität Bayreuth

im Rahmen des

Forschungszentrums für Modellierung und Simulation (MODUS)

über das Thema

"Datenmodellierung in den Digitalen Geistes- und Sozialwissenschaften".

Weitere Einzelheiten erfahren Sie im eLearning-Kurs (Vortragsankündigungen, Diskussionen, ...) des MODUS-Forschungszentrums.

Dort stehen auch die konkreten Einwahldaten zur Videokonferenz.

ABSTRACT:

Dabei ist die Formulierung von Datenmodellen stets bewussten und unbewussten Selektions- und Transformationsentscheidungen unterworfen. Diese Entscheidungen haben plötzlich Einfluss auf die Art und Weise, wie Algorithmen und Analysten die reale Welt begreifen und verarbeiten.
Gleichzeitig fungieren Datenmodelle als Blaupausen für eine reale Welt nach der Analyse. Schließlich werden Analyseergebnisse mit Hilfe von Datenmodellen produziert, ausgewertet und als neues Wissen kommuniziert. Die zuvor genannten Entscheidungen haben also weitreichende Implikationen für die zu erwartenden Ergebnisse und die Erkenntnisse, die aus diesen Ergebnissen gewonnen werden können.
Diese Doppelrolle der Deskription und Präskription eröffnet ein Spannungsfeld für den Analyseprozess interdisziplinärer Forschung, der in diesem Vortrag beleuchtet wird.
Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt